Gelbe Sommerblumen
Gelbe Sommerblumen

Praxis für Psychotherapie und Naturheilkunde - Ursa Mebus - Heilpraktikerin

 

Hypnose  -  Atemtherapie  -  Massagen

 

Datenschutzerklärung:

Die folgenden Informationen geben Ihnen einen Überblick darüber, wie ich den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleiste und welche Daten zu welchen Zwecken erhoben werden.

Dabei versteht man unter personenbezognen Daten, Daten mit denen Sie als Person identifiziert werden können, wie z.B. Ihr Name, Adresse oder Ihre Email-Adresse. Aber auch über Ihre IP-Adresse können Sie identifiziert werden und daher gehört auch sie zu den personenbezogenen Daten.

 

Verantwortlichkeit

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich, Ursula Mebus - Heilpraktikerin -, Schirmerstraße 18, 40211 Düsseldorf. Alle Angaben über mich finden Sie in meinem Impressum.

 

Datenschutz-Hinweise

Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Wenn Sie diese Webseite benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten erhoben werden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Wie Ihre Daten erfasst werden

Grundsätzlich können Sie meine Webseite besuchen, ohne dass ich persönliche Daten von Ihnen benötige, nämlich wenn Sie meine Seite einfach nur betrachten.

Aber auch wenn Sie meine Seite nur betrachten, speichert mein Server automatisch Informationen, die Ihr Browser übermittelt. Diese werden in sogenannten Server-Logfiles gespeichert. 

Meine Seite ist bei 1&1 gehostet. 1&1 speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen, sondern anonymisiert Ihre Daten sofort und speichert sie temporär in den oben beschriebenen Logfiles. So werden also ausschließlich technische Daten von 1&1 bis zur automatisierten Löschung gespeichert.

Folgende Daten werden von 1&1 erhoben:

- Die Webseite von der aus Sie meine Seite besuchen    

- Ihren Browsertyp und Browserversion

- Ihr Betriebssystem

- Ihre anonymisierte IP Adresse

- Datum und Uhrzeit des Seitenbesuchs

- Die Seiten, die Sie bei mir aufrufen.

- Ihren verwendeten Gerätetyp

Die IP-Adresse wird so weit anonymisiert, dass sie nur noch zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet werden kann.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO. Ich habe ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung meine Webseite - hierzu müssen die Server-Logfiles erfasst werden.

 

Falls Sie aber Kontakt mit mir aufnehmen möchten, können Sie mir eine E-Mail zusenden oder das Kontaktformular nutzen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Wenn Sie mir eine E-Mail schreiben oder eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen, speichere ich die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihren Namen und Ihre Telefonnummer), um Ihre Fragen zu beantworten. Ist eine Speicherung nicht mehr erforderlich, lösche ich die erhobenen personenbezogenen Daten. Falls eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, ist eine vorzeitige Löschung nicht gestattet. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

 

An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass eine Datenübertragung per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist hier nicht möglich. Ich empfehle daher, gesundheitsbezogene Daten nicht per Email zu übermitteln. Sofern Sie an einer verschlüsselten E-Mail-Korrespondenz interessiert sind, teilen Sie mir dies bitte mit.

 

Wofür werden Ihre Daten genutzt?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung meiner Webseite zu gewährleisten und dabei Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Insbesondere um einen reibungslosen Verbindungsaufbau und eine komfortable Nutzung meiner Webseite sicherzustellen sowie für eine Auswertung der Systemsicherheit bzw. Systemstabilität und zu weiteren administrativen / statistischen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus den vorstehend aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

Weitergabe von Daten / Datenübermittlung
Ich übermittele Ihre persönlichen Daten an Dritte ausschließlich zu folgenden Zwecken:

1. nach Erteilung einer ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO z.B. um Ihnen eine Rechnung zu erstellen oder um Therapieberichte an mit- oder weiterbehandelnde ÄrztInnen und TherapeutInnen zu schreiben
2. die Weitergabe ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zur Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben
3. falls für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht
4. sofern dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Eine darüber hinaus gehende Weitergabe Ihrer Daten (z.B. zu Werbezwecken) erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Falls eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, ist eine vorzeitige Löschung nicht gestattet.

Recht auf Datenübertragbarkeit: gemäß Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern / Cookies

Beim Besuch und der Nutzung meiner Webseite kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

 

 

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße meinerseits steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem meine Praxis ihren Sitz hat, also NRW. Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

 

Landesbeauftragte für Datenschutz NRW

 

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeite, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

 

SSL-Verschlüsselung

Zur Sicherung Ihrer Daten verwende ich auf meiner Internetpräsenz eine SSL-Verschlüsselung.

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem geschlossenen Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Datenerfassung auf der Praxiswebseite

 

Cookies

Neben den oben schon angegebenen Daten, die Sie selbst in ein Kontaktformular eingeben und den vom Server automatisch erhobenen technischen Daten, verwendet diese Seite sogenannte Cookies.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Seitenangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen.

Die meisten der von dieser Seite verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wenn Sie z.B. mit einem Inkognito-Fenster im Internet reisen, werden keine Cookies gesetzt. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Ich habe ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung meiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

Kontaktformular / Email

Wenn Sie mir per Kontaktformular/Email Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben im Kontaktformular/Email inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular/Email eingegebenen Daten verbleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

 

Soziale Medien – Facebook

Meine Praxis hat eine Seite bei Facebook. Von dieser Praxiswebseite aus können Sie über einen Link direkt zur Praxisseite bei Facebook gelangen. Und von der Praxisseite bei Facebook können Sie über den Kontaktbutton und einen Link in den Infos direkt zu dieser Praxishomepage hier gelangen.

Die Adresse des sozialen Netzwerks Facebook ist folgende: Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA

Sowohl wenn Sie von dieser Praxis-Webseite hier den Link zur Praxis-Facebookseite nutzen, wie auch wenn Sie von der Praxis-Facebookseite aus die Links zu dieser Praxis-Webseite hier nutzen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse meine Praxis-Webseite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Praxis-Webseite Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieterin der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalte. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:  https://de-de.facebook.com/policy.php.

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch der Praxis-Webseite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, bevor Sie meine Praxis-Webseite aufrufen bzw. nutzen Sie nicht den bequemen Link von meiner Praxis-Webseite aus zur Facebookseite, sondern geben Sie den Namen der Facebookseite (Hypnose Atemtherapie Massagen) über die Suchfunktion ein.

 

1&1 Hosting / 1&1Web- Analytics

Meine Praxis-Webseite ist bei 1&1 gehostet.

Alle Daten von Webseitenbesuchern werden direkt bei der Erhebung anonymisiert. Es werden Logfiles über Webseitenbesucher erstellt (siehe weiter oben). Diese werden sofort bei der Erhebung anonymisiert. Auch die IP-Adresse. Somit werden von den Webseitenbesuchern keine personenbezogenen Daten erhoben.

Die Verwendung von Cookies durch 1&1 für diese Webseite sieht folgendermaßen aus:

Die EU-Cookie-Richtlinie verlangt, dass Besucher einer Webseite der Nutzung von Cookies, die nicht zwingend für den technischen Betrieb der Webseite notwendig sind, aktiv zustimmen (Opt-in). Meine Praxis-Webseite ist mit 1&1 MyWebseite erstellt und verwendet keine Cookies, für die eine aktive Zustimmung der Webseite-Besucher nötig ist.

Denn:

Für die EU-Cookie-Richtlinie ist der Unterschied zwischen Profiling-Cookie (Zustimmung nötig) und dem technischen Cookie (keine Zustimmung nötig) wichtig:

Profiling-Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um die Nutzung einer Webseite zu analysieren, statistische Informationen zur Nutzung zu sammeln und den Besuch der Webseite zu individualisieren. Dazu gehört z.B. auch, bestimmte Angebote auf der Grundlage der Nutzung zu empfehlen. Hier ist eine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig. Innerhalb der 1&1 MyWebseite werden diese Cookies nicht verwendet.

 

Technischer Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um den reibungslosen Betrieb der Webseite zu garantieren. Hier ist keine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig.

Es werden auf dieser Seite hier standardmäßig ausschließlich technisch erforderliche Cookies eingesetzt - jedoch keine Tracking-Cookies. Diese technisch erforderlichen Cookies werden nach jeder Browsersession gelöscht. Es ist außerdem möglich, die Cookies im Browser manuell zu löschen.

Es erfolgen anonyme statistische Auswertungen über das Nutzungsverhalten der Besucher meiner Praxisseite mit Hilfe von 1&1 Webanalytics auf der Basis von Pixel und Logfile.

Tracking und Logging ohne Cookies auf Basis von Pixel und Logfile sind daher standardmäßig aktiviert und können auch nicht ausgeschaltet werden. Welche Daten in den Server-Logfiles erfasst werden finden Sie weiter oben unter dem Punkt „Wie Ihre Daten erfasst werden“.

 

In 1&1 WebAnalytics werden Daten ausschließlich zur anonymen statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

 

Die Datenerhebung findet zum Zweck der ordnungsgemäßen Vertragsdurchführung und aus berechtigtem Interesse statt.

Die Daten werden von 1&1 21 Tage gespeichert und danach gelöscht.

Ihre Daten werden durch 1&1 nicht an Dritte weitergegeben und es findet auch kein Transfer in Drittstaaten außerhalb der EU statt.

 

Auftragsdatenverarbeitung

Ich haben mit 1&1 einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setze die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von 1&1 Webanalytics vollständig um.

 

YouTube

Auf meiner Praxis-Webseite gibt es Links zu interessanten und inhaltlich an Gesundheitsthemen orientierten Youtube-Videos. Google betreibt die Seite YouTube. Die Adresse ist:

YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie einen dieser YouTube-Links anklicken, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche meiner Praxis-Webseiten Sie besucht haben.

Falls Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen bevor Sie einen dieser Links anklicken.

 

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meines Online-Angebots. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:            https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Google Maps

Diese Praxis-Webseite nutzt außerdem den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Dies ermöglicht es mir, Ihnen interaktive Landkarten direkt auf meiner Webseite anzuzeigen; Sie können die Karten-Funktionen von Google Maps hierdurch komfortabel nutzen. Bei der Nutzung werden von Google Daten über Ihre Nutzung der Kartenfunktionen erhoben, verarbeitet und genutzt. Unter anderem auch Ihre IP-Adresse.

Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ich als Anbieterin dieser Seite habe keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Diese erfolgt sowohl dann, wenn Sie in einem Google-Nutzerkonto eingeloggt sind, als auch dann, wenn kein Nutzerkonto besteht oder Sie dort abgemeldet sind.
Wenn Sie allerdings bei einem Google-Konto eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt diesem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor der Nutzung aus Ihrem Google-Konto ausloggen.

Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung, zu statistischen Zwecken und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf meiner Webseite zu informieren.
Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu; zu dessen Ausübung wenden Sie sich bitte an Google.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen dieses Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglich-keiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meines Online-Angebotes und einer leichten Auffindbarkeit der von mir auf der Webseite angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar

 

Abmahnversuche:

Ich habe diese Datenschutzerklärung nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Sollte inhaltlich etwas falsch oder nicht ganz korrekt dargestellt sein oder vielleicht sogar etwas fehlen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich werde nach Prüfung gerne und umgehend Berichtigungen vornehmen,  ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes notwendig ist.

Hier finden Sie mich

Ursa Mebus -
Heilpraktikerin
Schirmerstrasse 18
40211 Düsseldorf

Kontakt:

Rufen Sie einfach an:

0211-733 56 75

 

oder schreiben Sie mir eine Email über mein Kontaktformular.


Anrufen